BAND 3

GESPRÄCHE MIT DEM EINEN GOTT ÜBER SEINE INKARNATIONEN
ALS KÖNIG ARTOS, KÖNIG LALIBELA UND LEONARDO DA VINCI

UND ÜBER DEN CODE DER RUNEN BIS ZUM ENDE DER ZEIT

ODISIS-VERLAG

| Startseite | Band 1 | Band 2 | Band 3
| Entschlüsselung | Forschungsmethode | Runenmodul | Bestell-Infos
| Buchdesign | Göttliche Quellen | Buchinhalt | ODISIS-VERLAG
»ICH WOLLTE EUCH VON EUREN FESSELN BEFREIEN. NICHT NUR VON DENEN, DIE EUCH DIE INSTITUTIONEN ANLEGEN, SONDERN AUCH VON DENEN, DIE IHR EUCH SELBST ANLEGT«, sagte ODIS, der Schöpfergott, über seine Inkarnation als König Artos (King Arthur).

In seiner nächsten großen Inkarnation verfolgte er dasselbe Ziel: die Befreiung, die Christus für uns vorbereitet hatte, endlich Wirklichkeit werden zu lassen. In jener zweiten Inkarnation initiierte er bedeutende Entwicklungen, agierte jedoch auf so verborgene Weise, dass bisher niemand erkannte, wer er war - obwohl seit Jahrhunderten nach ihm gesucht wird. Isa Denison forschte und fand ihn, auch aufgrund eigener Rückerinnerungen.

In aufschlussreichen Gesprächen mit ODIS konnte Isa Denison viele der größten Rätsel der letzten eineinhalb Jahrtausende lösen:

wie das Leben von König Artos wirklich verlief; welche bisher unbekannten Wege Runen genommen hatten; was hinter vielen Geheimnissen des Mittelalters stand (zum Beispiel über die Entstehung der ursprünglichen Gemeinschaft der Rosenkreuzer) und selbst das bisher ungelöste Rätsel darüber, wie das Turiner Grabtuch entstand.

ODIS nahm auch ausführlich Stellung zu unserer Zukunft: 2012 läutet nicht das Ende unserer Existenz ein, sondern fordert von uns die Entscheidung, uns auf höhere Welten auszurichten und uns nicht mehr wie bisher auf Materie zu beschränken. Diese Fessel der Beschränkung stammt noch aus der Angst vor der Inquisition. Doch jetzt erarbeitet eine neue Generation von Wissenschaftlern das holistische Weltbild - zum Beispiel unsere Welt der 12/13 Dimensionen. Horst Fuhrmann, der Verleger dieser Bücher und selbst Physiker, stellt diese mehrdimensionale Welt hier erstmals auch Nichtphysikern auf verständliche Weise dar.


ISBN: 978-3-9801519-3-1
360 Seiten, gebunden, durchgehend 2-farbig illustriert, mit Lesebändchen.

EUR 30,-. Versand an privat in Deutschland porto- und versandkostenfrei.

Versand nach Österreich, in die Schweiz und an den Buchhandel siehe Link zu den Bestell-Informationen des Verlags rechts oben.
© Isa Denison 2015
® Modul und Titel


Dem spannenden Initiationsweg der göttlichen Inkarnationen von Odin und Thor kann der Leser ohne Detailkenntnisse von Band 1 und Band 2 folgen. Alle fundamentalen Informationen werden vorab in der Einleitung gegeben. Dennoch ist es nützlich, die Grundlagen der ersten beiden Bände zu kennen.

In chronologischer Fortsetzung zu Band 1 und Band 2 werden in Band 3 die Inkarnationen der Götter - vor allem von Odin/ODIS - seit Christus beschrieben.

| Rezensionen Band 1 | Leserbriefe Band 2+3 | Futharke & Futhorke | ODISIS 007-Links
| Isa Denison | eMail Isa Denison | Alice Monty | Bestell-Infos
| ODISIS-Verlag | eMail Verlag | Impressum | Disclaimer